Klang- und Hörreise in der Wüste Sinai

vom 27.10.-10.11.2018

mit Katrin Biallas und Jochen Fassbender

 

Bericht im SWR über die Klang- und Hörreise in den Sinai:

Wir reiten

auf Kamelen durch Sand- und Steinwüsten
– geleitet von Beduinen.

An kraftvollen Orten musizieren wir auf neuartigen Instrumenten zum Anschlagen, Reiben, Streichen oder Blasen aus Glas, Metall oder Stein.

Nach dem Spielen sind wir still und achten darauf, ob sich in unserer Hörwahrnehmung etwas geändert hat.

Durch seine Resonanzen erfahren wir vieles über den Ort. Denn überall klingt es anders.

Es entwickelt sich tatsächlich ein Gespräch mit den Kräften in der Natur, das uns tief berühren kann.

Unsere Reise beginnt in einem dorfähnlichen Camp direkt an der Küste des Golf von Akaba.
Nach drei Tagen der Einstimmung, die uns die Möglichkeit geben, einander kennen zu lernen, uns mit den Instrumenten vertraut zu machen und im Meer zu baden, begeben wir uns schließlich hinein ins Landesinnere. Die Wüste dort ist von bezaubernder Schönheit und erstaunlicher landschaftlicher Vielfalt. Beduinen leiten uns und verköstigen uns am Lagefeuer. Wir reisen auf Kamelen und zu Fuß.
Im Mittelpunkt der Reise steht das aufmerksame Wahrnehmen der Wüstenlandschaften, das Lauschen auf die Klänge und das Erleben einer Nomadenkultur . Auch die Beduinen werden sich an den Klangmeditationen beteiligen.
Katrin Biallas hat als Ethnologin jahrelang bei den Beduinen gelebt – sie wurde dort vor 25 Jahren in eine Familie adoptiert – und spricht deren Sprache, einen arabischen Dialekt. Sie und die Beduinen werden bei der abendlichen „Lagerfeuerakademie“ von der faszinierenden Kultur der Wüstenaraber erzählen, Katrin Biallas übersetzt alle Gespräche zwischen ihnen und den Reisegästen.
Jochen Fassbender arbeitet seit 1988 als Klangkünstler. Seine Schwerpunkte liegen auf der Forschung an Klangphänomenen verschiedenster Materialien, Formen, Resonanzen und Bewegungen. Er entwickelt und baut neuartige Musikinstrumente und Klangobjekte und gibt Kurse und Konzerte.
Er wird mit seinen Instrumenten die Hör- und Klangerlebnisse begleiten:

Preis: 1480,- € (ohne Flug)
Teilnehmerzahl: bis 10 Personen

Wenn Sie noch mehr über diese Reise erfahren möchten, hier finden Sie das Infoheft und den Flyer (english version).

Katrin Biallas
Kirchgässle 22
72160 Horb
Tel: 07451/9079266
katrinbiallas@gmx.de
www.sinai-bedouin.com

Jochen Fassbender
Eisenbahnstr. 6
51545 Waldbröl
Tel: 02291/808651
Fax: 02291/808675
info@KlangkunstFassbender.de
www.klangkunstfassbender.de